Irritationen → Konsum

Was ist mit der Welt nicht in Ordnung? Irgendetwas stimmt jedenfalls nicht, und dieses Gefühl packt jeden Menschen. Manche leiten daraus politische Forderungen ab, andere verfallen in eine Art Zynismus.
Das  dumpfe Gefühl, dass etwas nicht richtig ist, dass es eigentlich anders – besser! – laufen müsste, hat jede/r von uns. Die negative Empfindung muss nicht formuliert werden, denn die Werbeindustrie kann dieses Gefühl auf ein erträgliches Maß schrumpfen lassen:

bionade_18-1_holunder_rgb.jpg

Dass man mit mehr Konsum natürlich die Welt nicht verbessert, sondern sie zu einer schlechteren macht, ist den jungen und hippen selbsterklärten Weltverbesserern/innen  nicht klar. Und so süppeln sie weiter ihre Brause und schmeicheln sich selbst mit der Hoffnung auf eine schönere und kuscheligere Welt, an der sie ja schon heute klempnern.

Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: